Psychologische Exploration

Das Wort Exploration stammt vom lateinischen Verb „explorare“ ab, was „erforschen“ oder „erkunden“ bedeutet. Dementsprechend bezeichnet das psychologische Verfahren eine Befragung des Patienten durch den behandelnden Heilpraktiker bzw. Heilpraktiker für Psychotherapie. Ziel ist, mittels Ermittlung persönlicher Daten und Persönlichkeitsmerkmalen Aufschluss über die Symptomatik eines Patienten zu gewinnen.