Akupressur

Sie brauchen Hilfe bei akuter Migräne oder haben Probleme sich zu konzentrieren? Lesen Sie hier über eine Methode, die so manche körperliche oder seelische Stresssituation mildern kann –  zu Hause oder auch unterwegs!

Die Akupressur, ist eine Behandlungsmethode der traditionellen chinesischen Medizin und stark verwandt mit der weitbekannten Akupunktur.

Beide Methoden regulieren sogenannte Meridiane, die den Energiefluss im Körper gewährleisten. Darauf liegende Punkte können gereizt werden um bestimmte Wirkungen zu erzielen

Bei der Akupressur werden die hilfreichen Akupunkturpunkte aber nicht mit einer Nadel gestochen, sondern mittels der Finger massiert. Grundlegende Kenntnisse der Lage der Punkte reichen aus um einen Effekt zu erzielen. Bei richtiger Anwendung ist das Verletzungsrisiko äußerst gering.

Optimalerweise findet die Behandlung  in einer entspannten und ruhigen Situation statt; dies begünstigt den Behandlungserfolg.

Neben Kopfschmerzen, Verspannungen u.a. können aber auch schwerwiegendere Erkrankungen wie Sucht oder chronische Krankheiten unterstützend mitbehandelt werden. Für weitere Anwendungsgebiete der Akupressur und Akupunktur lassen Sie sich bitte von einem Arzt oder Heilpraktiker beraten.

Einen detailliertere Beschreibung zu dem Thema finden sie natürlich auch in unserem Naturheilkunde Ratgeber. Hier stellen wir nicht nur die Akupressur, sondern weitere Verfahren, wie Akupunktur, Ohrkerzen oder die Mykotherapie aus der Traditionellen Chinesischen Medizin vor.

Probieren sie es aus!